Zum Inhalt springen

Kochboxen für Vegetarier und Veganer

Auf dieser Seite haben wir Euch alle Anbieter für vegetarische und vegane Kochboxen übersichtlich zusammengestellt. Unter ihnen sind Anbieter, die rein vegetarisch oder vegan arbeiten wie z.B. Brokkoli und andere, bei denen man auch Gerichte mit Fleisch und Fisch findet. 

Insbesondere wenn in einer Familie unterschiedliche Ernährungsweisen zu finden sind, ist ein gemischter Anbieter die richtige Wahl. Legt man jedoch Wert darauf, dass im gesamten Küchenbetrieb nicht mit tierischen Produkten gearbeitet wird, sollte man eher einen spezialisierten Anbieter wählen. 

Wenn Ihr mehr zu den einzelnen Anbietern wissen möchtet, klickt einfach auf “Testbericht lesen”. Nach der Kurzvorstellung der Anbieter haben wir Euch zudem einen ausführlichen FAQ Bereich eingerichtet. Hier werden alle Eure Fragen beantwortet. 

Wir machen darauf aufmerksam, dass wir auf der Seite Affiliate-Links nutzen..

HelloFresh - Kochbox
4.3/5

Anzahl der Personen:
2-4

Gerichte pro Woche:
2-5

Zubereitungszeit:
ab 15 Minuten

Gutscheine:
Bestelle über unseren Link und spare 90€ über 4 Bestellungen

Ab

4,22 €

pro Portion

4/5

Anzahl der Personen:
2-4

Gerichte pro Woche:
3-5

Zubereitungszeit:
ab 20 Minuten

Gutscheine:
Bestelle über unseren Link und spare 60€ über 4 Bestellungen

Ab

2,99 €

pro Portion

3.6/5

Anzahl der Personen:
2-4

Gerichte pro Woche:
2-4

Zubereitungszeit:
ab 20 Minuten

Gutscheine:
Bestelle über unseren Link und spare 90€ über 4 Bestellungen

Ab

4,50 €

pro Portion

4.1/5

Anzahl der Personen:
2+

Gerichte pro Woche:
2-7

Zubereitungszeit:
ab 30 Minuten

Gutscheine:
Bestelle über unseren Link und spare 3 x 12€ 

Ab

7,07 €

pro Portion

4.6/5

Anzahl der Personen:
1-6

Gerichte pro Woche:
3-5

Zubereitungszeit:
ab 30 Minuten

Gutscheine:
Keine

Ab

7,89 €

pro Portion

4.6/5

Anzahl der Personen:
1+

Gerichte pro Woche:
1+

Zubereitungszeit:
ab 15 Minuten

Gutscheine:
Bestelle über unseren Link und spare 30€ auf die erste Box

Ab

7,50 €

pro Portion

4.5/5

Anzahl der Personen:
1+

Gerichte pro Woche:
1+

Zubereitungszeit:
ab 5 Minuten

Gutscheine:
Keine

Ab

6,90 €

pro Portion

4.7/5

Anzahl der Personen:
2-6

Gerichte pro Woche:
3-5

Zubereitungszeit:
ab 30 Minuten

Gutscheine:
Bestelle mit dem Rabattcode gotischline221907 und erhalte einen Gesamtrabatt von 55€ auf die ersten 3 Boxen

Ab

6,65 €

pro Portion

3.8/5

Anzahl der Personen:
2

Gerichte pro Woche:
2-4

Zubereitungszeit:
ab 30 Minuten

Gutscheine:
Keine

Ab

4,65 €

pro Portion

Häufig gestellte Fragen zu Vegetarische Kochboxen

Welche Kochboxen gibt es für Vegetarier und Veganer?

Unter den Anbietern vegetarischer und veganer Boxen gibt es folgende Arten von Boxen:

  • Kochboxen mit trockenen Grundzutaten (frische Lebensmittel müssen selbst gekauft werden)
  • Kochboxen mit allen Zutaten zum Selbstkochen
  • Boxen mit fertig gekochten Speisen zum Aufwärmen
  • Kochboxen mit bereits vorbereiteten Lebensmitteln (z.B. geschnippeltes Gemüse)
  • Auch Mischformen sind möglich mit z.B einigen fertigen Salatdressings oder einer fertigen Suppe und dazu frische Lebensmittel zum Selbstkochen

Übrigens: Du brauchst keine Befürchtungen zu haben, dass die Lebensmittel bei Dir nicht frisch ankommen. Alles möglicherweise sensiblen Produkte werden sicher in speziellen Kühlboxen verpackt.

Welche vegane und vegetarische Kochbox ist die Beste?

Wenn Du Wert darauf legst, dass es sich bei dem Anbieter um einen rein vegetarischen bzw. veganen Betrieb handelt, und Du gerne komplett mit frischen Zutaten selbst kochen möchtest, ist vermutlich Brokkoli die beste Wahl. 

Suchst Du hingegen eine Anbieter, der auch (zum Beispiel für nicht vegetarisch lebende Familienmitglieder) fleischhaltige Speisen anbietet und Du möchtest zudem nicht so gerne immer selbst kochen müssen, dann ist wohl Season Family für Dich ideal. Auch in Punkto Nachhaltigkeit, ist dieser Anbieter top. 

Wie funktioniert eine vegetarische bzw. vegane ABO-Kochbox?

Wie gesagt, es gibt verschiedene Arten von Konzepten und Kochboxen. Hier möchten wir Dir einmal die klassischen Kochboxen im wöchentlichen Abo-Service vorstellen. 

Schau Dir bei uns auf kochboxcheck.de zunächst einmal genau das gesamte Angebot aller Anbieter vegetarischer und veganer Kochboxen an. Nachdem Du Dich aufgrund unserer Informationen und Bewertungen für einen Anbieter entschieden hast, gehst Du auf deren Webseite. 

TIPP: Vergiss nicht, bei uns zu checken, ob wir für Dich einen Rabatt aushandeln konnten! 

Auf der Seite der einzelnen Anbieter ist der Bestell- und Auswahlprozess überall sehr ähnlich. Im Normalfall beginnst Du mit der Wahl der Personenzahl und der Anzahl der wöchentlich gewünschten Gerichte. 

In vielen Fällen kannst Du dann im nächsten Schritt einzelne Gerichte auswählen und Deiner Box zuordnen. Je nach Anbieter geht das für bis zu 4 Wochen im Voraus. 

Nun gibst Du Deine E-Mail Adresse und Deine persönlichen Daten, sowie Deine Lieferanschrift und die gewünschte Zahlungsweise an. Je nach Anbieter kannst Du hier zudem einen bestimmten Liefertag oder auch eine Lieferart (z.B. Overnight Express) auswählen. 

Und dann heißt es nur noch, sich entspannt zurückzulehnen und auf die Lieferung zu warten, die bequem bis an Deine Haustüre geliefert wird. Wenn Sie Kochbox ankommt, packst Du alles in den Kühlschrank und kannst dann jederzeit mit dem Zaubern in der Küche beginnen. 

Was kostet eine vegetarische oder vegane Kochbox?

Der Preis für eine Kochbox richtet sich in der Regel nach der Anzahl der Gerichte und der Anzahl der Personen. Die günstigsten Preise der Anbieter variieren zwischen € 2,99 und € 7,89. Das ist natürlich ein gewaltiger Unterschied. Aber selbstverständlich wird man hierbei auch große Unterschiede in der Qualität der Lebensmittel feststellen. Hier aber mal ein Rechenbeispiel:

Wenn Ihr zu Dritt seid und in jeder Woche 5 Gerichte in einer Kochbox bestellt, sind das demnach 15 Portionen pro Woche. Im Jahr würde sich der Preis des preiswertesten Anbieters auf € 2.332 belaufen, beim teuersten auf € 6.154. Ein schlapper Unterschied im Jahr von € 3.822. Es ist also immer auch eine Frage des Budgets.

Warum soll ich eine vegetarische oder vegane Kochbox verwenden?

Neben den, unter den Vor- und Nachteilen aufgelisteten Vorteilen, gibt es aber noch eine Reihe anderer Aspekte, die man berücksichtigen sollte und die für die Nutzung einer vegetarischen oder veganen Kochbox sprechen. 

Du bekommst abwechslungsreiche, kreative Gerichte

Möglicherweise machst Du Dir nicht so viel aus Kochen, vielleicht bist Du aber auch einfach kein besonders kreativer Chef in der Küche oder der ständige Druck, für die Familie kochen zu müssen, geht Dir auf die Nerven. 

In vielen Fällen haben Familien ein bestimmtes Repertoire an Gerichten, von denen sie wissen, dass sie allen schmecken und schnell zuzubereiten sind.  Diese Palette ist oftmals gar nicht so groß und so wiederholt sich alles nach zwei oder drei Wochen irgendwie immer wieder. 

Durch die Verwendung einer vegetarischen oder veganen Kochbox kommt Schwung in die kulinarische Auswahl. Die meisten Anbieter haben ein riesiges Repertoire, das sie wöchentlich wechseln und man so viele neue Gerichte kennen lernen kann. Zugegebenermaßen wird aber sicher auch immer mal etwas dazwischen sein, das man nicht so gerne isst. 

Du wirst Dich (noch) gesünder ernähren

Gerade für Veganer ist eine sehr ausgewogene Kost sehr wichtig, um die Versorgung mit allen Nährstoffen und Vitaminen zu garantieren. Das kann für einen Koch zuhause schon mal eine wirkliche Herausforderung sein. Die Anbieter von Kochboxen hingegen beschäftigen Ernährungsberater und Ökotrophologen, um eine ausgewogene Versorgung zu gewährleisten. 

Welche Vorteile und Nachteile haben vegetarische oder vegane Kochboxen?

Durch die Professionalität aller Anbieter kann man sicher sein, tatsächlich rein vegetarische oder insbesondere auch vollkommen rein vegane Kochboxen zu erhalten. Manchmal ist man in nicht spezialisierten Restaurants da nicht so ganz sicher, ob denen das vegane Konzept rundum bewusst ist. 

Schnell ist dann mal hier ein Schuss Sahne oder da eine Nuance Honig verarbeitet. Das kann bei den speziellen Anbietern von Kochboxen natürlich nicht passieren, da die meisten Ernährungsexperten beschäftigen, die die Gerichte zusammenstellen. 

Kochboxen haben allgemein eine ganze Reihe an Vorteilen und auch einige Nachteile:

Vorteile

Lästiges Einkaufen entfällt.

Die Fahrt zum Supermarkt kann eingespart werden.

Die Kalkulation der benötigten Mengen kann man sich sparen.

Das Anstehen an der Kasse gehört der Vergangenheit an.

Das Schleppen der Einkäufe nach Hause bzw. zum Auto hat ein Ende.

Im Falle von Fertiggerichten entfällt sogar noch das Kochen.

Durch eine bessere Kalkulation der Mengen durch die Profis, gibt es deutlich weniger Lebensmittelverschwendung

Nachteile

Es kann auch mal vorkommen, dass man Gerichte bekommt, die einem nicht so schmecken.

Es wird immer wieder von Lieferproblemen gesprochen (lange Zeitfenster, fehlende Zutaten)

Bei Großfamilien ist das Angebot begrenzt.

Oftmals entsteht viel Verpackungsmüll.

Für wen sind vegetarische und vegane Kochboxen geeignet?

Grundsätzlich sind vegetarische und vegane Kochboxen für jedermann und jederfrau geeignet, die sich fleischlos ernähren wollen. Ob Du nun alleine lebst oder in einem Haushalt mit 4 Kindern, ob Du in einer WG wohnst oder ob Ihr im Kollegenkreis im Büro mal mittags was anderes essen wollt. 

Bei den Kochboxen gibt es sehr unterschiedliche Konzepte. Die einen bieten Kochboxen mit allen erforderlichen Zutaten zum Kochen im wöchentlichen Abo an, die anderen als Einzelgerichte. Wieder andere haben Dir das Schnippeln schon abgenommen und senden vorbereitete Lebensmittel und wieder andere gleich komplett gekochte fertiggerichte. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. 

Gibt es auch vegetarische bzw. vegane Angebote für Singles?

In der Tat ist es bei den meisten Anbietern nur möglich für zwei oder mehr Personen zu bestellen. Insbesondere bei den Abos. Anders ist das natürlich bei dem Kauf von einzelnen (Fertig)Gerichten. Hier kann man sich so viele aussuchen pro Woche, wie man möchte. 

Geht es um das vegetarische oder vegane Angebot im Allgemeinen, gibt es drei Anbieter, bei denen man auch als Single bestellen kann, aber nur einen einzigen Anbieter der auch ein regelmäßiges Abo für eine Person anbietet:

Bestellungen von veggie Einzelgerichten möglich:

My Cooking Box

Season Family

Brokkoli

Regelmäßiges veggie Abo für Singles:

Brokkoli

Wie ist das Angebot an vegetarische bzw. vegane Gerichten für Familien mit 5 und mehr Personen?

Das Angebot für größere Familien (oder auch WGs oder Büro Kollegen) ist da eher etwas eingeschränkter. Hier alle Möglichkeiten im Überblick:

Unter den Anbietern eines Abos sind eigentlich nur wyldr, Brokkoli und tischline von vornherein auf 5 oder mehr Personen eingerichtet. Die Option in der letzten Spalte ist ja an und für sich nur eine Notlösung und ist außerdem mit doppelten Lieferkosten verbunden.

Gibt es auch bio, klimaneutrale, low-carb oder glutenfreie Kochboxen?

Manche Anbieter haben sich auf die reine oder zumindest überwiegende Verwendung von BIO-Produkten spezialisiert. Wiederum bei einigen kann man sich die Gerichte nach Kriterien wie low-carb und auch glutenfrei zusammenstellen. 

Und noch ein Vorteil von Kochboxen im Allgemeinen: Hier haben die Ernährungsexperten bereits alle Lebensmittel auf ihre möglichen Unverträglichkeiten geprüft und Allergene bei den Gerichten vermerkt. So können Menschen mit Allergien und Unverträglichkeiten sehr schnell ihre Auswahl treffen ohne erst stundenlang bei jeder Zutat die Inhaltsstoffe prüfen zu müssen.

Gerade vielen Veganern oder Vegetariern ist eine nachhaltige Lebensweise – neben dem Tierwohl sehr wichtig. Viele Anbieter bieten Kochboxen mit nachhaltigen Konzepten, wenig Müll oder klimaneutralem Versand an. 

Je nach Anbieter kann man entweder gleich zu Beginn die gewünschten Gerichte filtern oder aber zumindest bei den Rezepturen nachlesen, was drin ist (und was man somit vielleicht besser nicht bestellen sollte).

Gibt es für vegetarische oder vegane Kochboxen auch Rabatte und spezielle Angebote?

Das Team von kochboxcheck.de hat sich zur Aufgabe gemacht, Dir nicht nur einen kompletten Überblick des Angebotes an veganen und vegetarischen Kochboxen zu geben, sondern ist auch immer auf der Suche nach Angeboten und Rabatten für Dich. In den Info-Boxen hier auf der Webseite findest Du, falls vorhanden, einen Rabattcode, den Du bei Deiner Bestellung anwenden kannst. In den meisten Fällen gelten diese Rabatte aber nur für Erstbestellungen bzw. Neukunden. 

Solange Du Dich also noch nicht für einen Anbieter entschieden und Dich dort angemeldet hast oder aber immer mal einen anderen Anbieter ausprobieren möchtest, empfehlen wir Dir regelmäßig bei uns reinzuschauen und immer das beste und aktuellste Angebot zu nutzen.