Zum Inhalt springen

Dinnerly Gutscheine, Rabatte und Aktionen

Dinnerly gehört zu den eher jüngeren Anbietern auf dem Markt der Kochboxen. Das 2020 in Berlin gegründete Unternehmen bietet eine der preiswertesten, klassischen Kochboxen unter allen Anbietern im Abonnement an. Dabei kann man jede Woche aus 18 verschiedenen Rezepten für 2 bis 4 Personen auswählen.

Bereits ab € 3,70 pro Gericht kann man sich – mit unserem Code – leckere Zutaten und einfach zuzubereitende Mahlzeiten zusenden lassen. Jedes Rezept besteht dabei aus maximal 6 Zutaten und ist in 5 Schritten fertig zubereitet. Das kommt besonders Berufstätigen sehr gelegen, da man abends nicht mehr ewig am Herd stehen muss, um ein tolles Abendessen zu zaubern.

Wir machen darauf aufmerksam, dass wir auf der Seite Affiliate-Links nutzen.

4.3/5

Spare bis zu 80 € auf die ersten 5 Kochboxen und erhalte zudem die erste Kochbox versandkostenfrei. Einfach hier klicken und los geht’s.

Dinnerly Gutscheine:
So kannst Du ordentlich Geld sparen

Die besten Deals sind doch immer die, bei denen beide Seiten gewinnen – das nennt man dann Win-Win. Wenn Du über einen Link auf Kochboxcheck.de auf die Seite von Dinnerly gehst, bekommst Du einen satten Rabatt von bis zu € 80,00 auf Deine ersten 5 Boxen aufgeteilt und wir bekommen auch eine kleine Provision. 

Dafür sind wir im ständigen Kontakt mit allen Anbietern und finden Dir stets die besten Rabatte und Angebote. Diese Rabatte bekommst Du übrigens nicht, wenn Du direkt über den Anbieter bestellst. 

Und so funktioniert es genau:

  1. Gehe auf unsere Seite Kochboxcheck.de und klicke in dem Dinnerly Kasten auf den Button “Hier bestellen”.
  2. Du wirst nun automatisch auf die Website von Dinnerly weitergeleitet und der angezeigte Rabatt wird automatisch von Deiner Bestellung abgezogen bzw. entsprechend berücksichtigt. 
  3. Danach wählst Du ganz normal aus wie viele Personen Du bekochen willst, wie viele Gerichte geliefert werden sollen und welche Rezepte Du ausprobieren willst. Nun gibst Du nur noch Deine persönlichen Daten ein und schon bist Du fertig. Es ist wirklich ganz einfach.

Spare bis zu 80 € auf die ersten 5 Kochboxen und erhalte zudem die erste Kochbox versandkostenfrei.

Einfach hier klicken und los geht’s.

Wie viel kann ich bei Dinnerly bei einer Erstbestellung mit dem Gutschein sparen?

Mit dem (über unseren Link gewährten) Rabatt bekommst Du auf Deine ersten 5 Kochboxen insgesamt einen Nachlass von bis zu € 80,00. Bei den sowieso schon günstigen Preisen von Dinnerly sparst Du also zusätzlich ganz ordentlich. 

Kann man die Kochboxen von Dinnerly testen und ausprobieren?

Klar kannst Du das Angebot von Dinnerly ausprobieren – allerdings musst Du Dich dazu eines kleinen Tricks bedienen – wir verraten Dir, wie das geht. Da Dinnerly nicht direkt eine Testbox bzw. Probierbox anbietet, starte einfach ein ganz normales Abo. 

Wenn Du über unseren Link gehst, kannst Du über die erste 5 Kochboxen hinweg einen satten Rabatt mitnehmen. Wenn Du dann doch keine Lust mehr auf die Boxen hast, pausierst Du einfach das Abonnement, oder aber kündigst. Am Beispiel von HelloFresh zeigen wir Dir, wie das im Detail geht. 

Spare bis zu 80 € auf die ersten 5 Kochboxen und erhalte zudem die erste Kochbox versandkostenfrei.

Einfach hier klicken und los geht’s.

Dinnerly Gutscheine für Neukunden, Bestandskunden und inaktive Kunden

In aller Regel bekommen nur Neukunden einen satten Rabatt. Hin und wieder jedoch gibt Dinnerly auch Gutscheine und Rabatte an Bestandskunden und sogar inaktive Kunden (um diese zu reaktivieren) heraus. Wenn Dir Dinnerly einen Rabattcode zusendet, kannst Du diesen gleich bei der nächsten Bestellung einlösen. Wir zeigen Dir, wie das geht. 

So löst Du einen Dinnerly Gutschein als Neukunde ein

Am aktivsten ist Dinnerly – wie auch alle anderen Anbieter von Kochboxen – an der Gewinnung von Neukunden interessiert. Um das Angebot neuen Kunden schmackhaft zu machen, werden hier sehr ordentliche Rabatte gewährt, so dass man versucht ist, das Angebot zumindest einmal auszuprobieren. 

Übrigens: Wenn Du nicht über unseren Link gehst, sondern direkt über die Webseite von Dinnerly, bekommst Du weniger Rabatt als Neukunde. Es lohnt sich also, unsere guten Kontakte zu nutzen.

Einen Gutschein als Bestandskunde einlösen 

Auch Bestandskunden kommen hier und da in den Genuss eines Rabatts. Entweder Dinnerly macht eine entsprechende Aktion oder aber Du erhältst einen Gutscheincode, weil etwas schief gelaufen ist und Dinnerly Dir auf diesem Wege eine kleine Entschuldigung zukommen lässt. 

Wenn Du einen solchen Rabattcode bekommst, löst Du ihn folgendermaßen ein:

  1. Logge Dich bei Dinnerly wie immer ein
  2. Gehe zu Deinem Kundenkonto
  3. Gehe anschließend auf “Einstellungen”
  4. Wähle “Gutscheine und Rabattaktionen” aus
  5. Trage den Rabattcode in das passende Feld ein und klicke auf “Anwenden”
  6. Bei der nächsten Rechnung wird der Gutscheinwert dann abgezogen.

     

Auch inaktive Kunden können einen Gutschein einlösen

… aber natürlich musst Du dazu Deinen Account reaktivieren. Da Du als inaktiver Kunde keine Rechnung bekommst, kann Dir schließlich sonst auch kein Rabatt gewährt werden. Gehe dazu in Dein  Kundenkonto und klicke unter “Einstellungen” zunächst einmal auf “Reaktivieren”. Anschließend machst Du wie zuvor beschrieben mit Punkt 3 bzw. 4 weiter.

Einkaufen, Anstehen an der Kasse & Schleppen entfällt

Nach einem langen Arbeitstag hast Du sicher keine Lust mehr auf Einkaufen, Anstehen an der Kasse und das Schleppen der Lebensmittel nach Hause. Damit kann nun auch Schluss sein, denn die Kochboxen von Dinnerly kommen ganz einfach Woche für Woche zu Dir nach Hause. 

Der Clou: Alle Rezepte von Dinnerly sind besonders einfach zu kochen, da mit maximal 6 Zutaten je Gericht gearbeitet wird. Das macht es Dir möglich, ein Essen in maximal 30 Minuten auf dem Teller zu haben. Zudem kannst Du von der Kreativität des Dinnerly Teams profitieren und musst Dir nicht jeden Tag selbst etwas Neues einfallen lassen.

Spare bis zu 80 € auf die ersten 5 Kochboxen und erhalte zudem die erste Kochbox versandkostenfrei.

Einfach hier klicken und los geht’s.

FAQ: Dinnerly Gutscheine und Rabatte

Nachfolgend haben wir Dir noch die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Thema Gutscheine und Rabatte von Dinnerly zusammengestellt:

Kann ein Gutschein verfallen?

Wenn eine Aktion nur für einen bestimmten Zeitraum gilt, dann verfallen die Codes nach Beendigung auch. Auch Gutscheine für Neukunden können sich immer mal ändern und ältere Codes werden durch neue Aktionen ersetzt. In der Regel ist das Ablaufdatum, falls zutreffend, auf dem Gutschein vermerkt.

Was kann ich tun, wenn mein Rabattcode nicht funktioniert?

Es kann unterschiedliche Gründe haben, dass ein Rabattcode nicht funktioniert. Zum einen könnte der Gutschein abgelaufen sein und zum Zweiten könnte es sein, dass Du den Code falsch eingegeben hast. Wenn alles nicht klappt, wende Dich am besten an den Kundenservice. Dort kann man Dir sicher weiterhelfen.

Kann man bei einer Bestellung mehrere Gutscheine einlösen?

Leider geht das nicht. Du musst Dich also für einen Gutschein entscheiden und dann den zweiten bei der nächsten Bestellung anwenden. Am Ende bekommst Du so auch den Gesamtnachlass, aber eben auf zwei Bestellungen verteilt. 

Gibt es Alternativen zu Dinnerly?

Es gibt eine ganze Reihe an Alternativen zu Dinnerly, allen voran natürlich den größten Anbieter HelloFresh. Sicher findest Du auf unserer Webseite die richtige Kochbox für Dich. Schließlich haben wir uns dafür die ganze Mühe gemacht … nur wenn Du zufrieden bist, sind wir es auch.